L'Orée des Chênes ****

Das Hotel l’Orée des Chênes liegt in la Ferté Saint Aubin, südlich von Orléans. Wir befinden uns in der Sologne, einem Naturschutzgebiet mit 5000km2 Fläche an den Flüssen Cher und Loiret. Das sumpfige Gebiet wurde auf Befehl von Napoleon III ausgetrocknet, aufgrund der Unmöglichkeit seiner landwirtschaftlichen Nutzung wurde es danach aber zu einem wunderschönen Jagd- und Fischereigebiet mit vielen Seen und großen Wäldern umfunktioniert. Mitten in der Stille der Natur in einem ehemaligen Bauernhof eingerichtet, bietet das Hotel 26 komfortable Zimmer im Stil der Hotelgruppe „Relais du Silence“. Zimmer in freundlichem Ambiente, mit viel Charme in einer Mischung aus Klassizismus und Moderne eingerichtet. Tonfliesen auf dem Boden, große Blumengemälde an den Wänden – sie alle haben ihre eigene Persönlichkeit.

Das Restaurant ist eine bekannte Küche der Region. Der Chefkoch inspiriert sich vor allem aus den zahlreichen lokalen Produkten. Eine einfallsreiche Küche, die Sie in einem schönen Gastraum genießen werden..

L'Orée des Chênes L'Orée des Chênes

Route de Marcilly en Villette
La Ferté-Saint-Aubin, Centre-Val de Loire-Sologne.
France ,45240

Route de Marcilly en Villette
45240 La Ferté-Saint-Aubin
Centre-Val de Loire-Sologne
L'Orée des Chênes
L'Orée des Chênes
  • Merkmale

    26 rooms

    Comfort
    Gastronomic restaurant
    Bar
    TV-Wifi
    Room service
    Parking

    Activities
    Swimming pool 

    Rates
    Classic room : 112€
    Superior room : 128€
    Privilege room : 168€

    Access
    Golf des Aisses, 6Km
    Golf de Marcilly, 9Km
    Golf de Limère, 13Km
    Golf de Donnery, 25Km
    Golf de Sully, 35Km