Mérignies Golf Country Club

Mérignies Golf & Country Club liegt in der Nähe von Lille und wartet mit einer 4 x 9-Loch-Golfanlage auf. Diese zählt zu den Top-Golfplätzen in der Region Lille, unter denen sie als einziger Links-Platz hervorsticht. Golfer verbinden Links-Plätze mit der Küste oder küstennahen Gegenden. Das liegt schlichtweg an der landschaftlichen Gestaltung, denn hier passten die Architekten den Golfplatz der Landschaft an, statt die Landschaft zu einem Golfplatz umzugestalten. Das Spiel wurde also in einer natürlichen, geradezu unberührten Umgebung gespielt.
Hiervon ließ sich der Architekt des Golfplatzes, Michel Gayon, dazu inspirieren, in Mérignies Golf & Country Club bei Lille einen Links-Platz anzulegen. Da die ursprüngliche Landschaft wirklich flacher als flach war, erforderte diese Herausforderung viel Ehrgeiz und Elan. Das Ergebnis hat sich als durchschlagender Erfolg erwiesen. Die Idee dahinter war es, das übliche Golfsystem umzustoßen und ein völlig neuartiges Golferlebnis zu schaffen. Hunderttausende Kubikmeter Erde wurden mit Lastwagen herbeigeschafft, um die bewegten landschaftlichen Formen nachzubilden, die Links-Plätzen ihren besonderen Charme verleihen.
An Loch 1 schlägt man geradeaus aufs Loch ab und hat sogar vom Wasser hinter dem Grün nichts zu befürchten, da ein riesiger Bunker jeden Ball auffängt, der zu weit geschlagen wird. An Loch 2 gewinnen Sie bereits einen Überblick und das Prinzip wird deutlich. Überall gewundene Fairways und imposante Hügel; Sie müssen sich gut ansehen, wie Sie den Ball spielen und von wo aus Sie den nächsten Schlag ausführen …
Dafür sind Sie ja schließlich hergekommen! Michel Gayon begleitet Sie weiter und gibt auf dem Weg durch gewundenen Fairways das Tempo vor. Gleichzeitig gibt es für jeden Golfer unabhängig vom Handicap einen spielbaren Schlag. Ein typisches Beispiel ist das klassische Loch 6, vor dem sich in der Mitte plötzlich ein großer, kraterförmiger Bunker auftut, der geradezu dazu einlädt, zum langen Driver zu greifen. Was werden Sie tun? Nach links oder nach rechts gehen?
Direkt dahinter wartet eine Reihe von Hazards auf den unvorsichtigen Golfer, der uns glauben machen wollte, dass ein guter Spieler einfach nur fest und weit schlagen muss. 
Die Annäherungsschläge sehen härter aus, als sie sind. Natürlich, es gibt Bunker, aber sehen Sie genauer hin und Sie werden bemerken, dass sie eigentlich nur da sind, um die Schläge abzufangen, die zu weit nach links oder rechts gehen ... Ihr Annäherungsschlag muss einfach die Mitte des Grüns treffen ... und dort bleiben, denn die Gefahr lauert am Rand. Und weil das hier schließlich ein Links-Platz ist, tragen die angeschrägten Ränder sie wieder vom Grün hinunter! ... Überlegen Sie also noch einmal. Spielen Sie präzise, geduldig und vorsichtig – dann können Sie den Platz beherrschen. Nun, vielleicht…

Mérignies Golf Country Club Mérignies Golf Country Club

 

1245 Avenue du golf
MERIGNIES, Hauts de France.
France ,59710

1245 Avenue du golf
59710 MERIGNIES
Hauts de France
Mérignies Golf Country Club
Mérignies Golf Country Club
  • Manager : Emmanuel GAULIER
    Staff : Sabine 
    Pros : Morgan CAILLAUX, Quentin BARON 

  • Merkmale

    Val de Marque : 9 holes - Par37 - 3250m
    La Valutte : 9 holes - Par35 - 2600m
    Rupilly : 9 holes - Par37 - 3300m

    Architect : Michel Gayon
    Year : 2008

    Equipments 
    Practice
    Putting green
    Pitching green
    Training bunker
    Golf simulator

    Green-fees 
    HS
    Week: 9 holes : 28€ / 18 holes : 44€
    Week end : 9 holes : 34€ / 18 holes : 54€

    LS
    Week : 9 holes : 22€ / 18 holes : 34€
    Week end : 9 holes 24€ / 18 holes : 41€

    Service   
    Restaurant "L'Engrenage"
    Brasserie
    Bar
    Tearoom
    Pro shop
    Golf school
    To rent : clubs, cars, trolleys
    Conference rooms

In der Umgebund vom Mérignies Golf Country Club

Wo Essen?

En cliquant sur "J’accepte", vous acceptez l’utilisation des cookies. Vous pourrez toujours les désactiver ultérieurement. Si vous supprimez ou désactivez nos cookies, vous pourriez rencontrer des interruptions ou des problèmes d’accès au site."