Nampont Saint Martin Golf Club

Dank seiner zwei 18 Loch Parcours, bietet Nampont-Saint-Martin Golf Club ein überaus komplettes  Angebot, das jeden Golfer und Naturliebhaber zufrieden stellen wird! Menschen mit einer Aquaphobie verspüren vielleicht ein Gefühl von Abstand vor dem Parcours des Cygnes (Schwäne), sosehr ist das Wasser hier gegenwärtig. Die Driving Range befindet sich auf dem Wasser: Ein Teich von 12 000 m²! In diesem charmanten und grünen Tal von Authie befindet sich das Gebiet an der Grenze des Pas-de-Calais und der Somme.
Die Sümpfe sind hier König und zeigen sich häufig als Spielverderber für gemütliche Golfer. Das 14. Loch, ein Par 3, ist bekannt für seinen Green am Rand der Halbinsel gelegen. Das 15., ein Par 4, überquert in der Diagonale den Teich, ein kleiner Kanal, bei dem man sich nicht nach links oder rechts verirren sollte: Wasser immer wieder Wasser. Was das 12. Loch anbetrifft, so ist es der längste Par 5 Frankreichs (595 m schwarze Abschlagmarkierungen). Nach dem ersten Schlag verblasst das Wasser und man kann es wagen, seine Schlagkraft sprechen zu lassen. 
Wenn der Parcours des Cygnes sich eher an die erfahreneren Golfer adressiert, so ist der zweite kürzere Parcours, der Belvédère (Aussichtspunkt), perfekt für alle anderen. Er wurde im Juli 1997 eröffnet und besteht auf der einen Seite aus Löchern des ersten pikardischen Parcours vor der Erweiterung des Parcours des Cygnes in Richtung Pas-de-Calais und aus neuen Löchern, die ebenfalls ein Werk von Thomas Chatterton sind. Man benötigt eine bestimmte Technik, was aber trotzdem den Durchschnittsspieler nicht sehr benachteiligt. Wie sein Name schon sagt, er dominiert das Tal von Authie auf dem die Löcher 7 und 13 einen weiten Ausblick bieten, außerdem führt er durch Wälder und Wiesen. Das Vergnügen in Nampont-Saint-Martin zu spielen, liegt auch am Schloss aus dem 14.
Jahrhundert. Die Maison Forte ist natürlich von Wasser umgeben und beherbergte Francois I: Ein geschütztes Schmuckstück, wie auch die ihn umgebene Natur, ein wahres Naturreservat. Ein Paradies für Vögel, das aber auch das des Golfers werden kann.

Golf de Nampont Golf de Nampont

Maison Forte
NAMPONT-SAINT-MARTIN, Hauts de France - Côte d'Opale.
France ,80120

Maison Forte
80120 NAMPONT-SAINT-MARTIN
Hauts de France - Côte d'Opale
Site Golf de Nampont
  • Manager : Laurence BECU-PODVIN
    Staff : June, Sophie, Magali
    Pro : George LERICHE

  • Merkmale

    18 holes : Les Cygnes - Par72 - 5859m
    18 holes : Le Belvédère - Par71 - 5217m

    Equipments 
    Practice on water
    Putting-green
    Pitching green

    Green-fees 
    Les Cygnes
    HS (du 16/03 au 15/11) : weekday : 45€ : week-end : 50€
    BS : weekday : 40€ ; week-end : 45€

    Le Belvédère
    HS : weekday : 45€ ; week-end : 50€
    BS : weekday : 40€ ; week-end : 45€

    Services 
    Restaurant " La Maison Forte"
    Bar
    Proshop
    Golf school
    To rent : clubs, trolleys, cars

Cookies stellen ons in staat u een betere browse-ervaring te bieden. U kunt ze uitschakelen, maar in dit geval kunt u niet langer volledig profiteren van de services die Golfrendezvous u biedt, met name de aanbiedingen. Klik gewoon op "Ik accepteer", uw reis begint ...