Domaine du Golf Saint-Clair

Die Architekten haben das Spektakel südlich von Lyon und nahe Annonay stark in Szene gesetzt. Die Aufgabe war dabei, daraus einen attraktiven Golfplatz zu machen, der dazu einlädt, mehrere Tage auf der Anlage (die auch mit einem Hotel zählt) zu verbringen.
Die langen Fairways beruhigen und schaffen viel Freiraum, die Grüns sind erhöht und vermitteln damit den Eindruck von Wächtern über dem Parcours. Das soll allerdings nur ein Eindruck bleiben, denn alles ist so angelegt, dass er den Spieler tatsächlich beherrscht. Loch 6, zwischen Wasser und Bunkern zwingt dazu, den Drive klug zu platzieren, Loch 11 mit dem Grün direkt hinter einem Wasserhindernis, das auch mit dem Drive von Loch 15 überspielt werden muss. Die meisten Probleme gehen häufig von dem Stück zwischen Abschlag und Ankunft auf dem Fairway und von den Grüns mit den vielen Steigungen aus.
Ein interessanter Platz also, der für alle Spieler etwas bietet. Egal welche Jahreszeit, Sie kommen letztendlich zum „Vivaldi“, um dort die Zeit auf der großen Terrasse zu genießen, die Platz und Umgebung überragt.

Domaine du Golf de St-Clair Domaine du Golf de St-Clair

231 Route du Golf
Saint-Clair, Auvergne-Rhône-Alpes.
France ,07430

231 Route du Golf
07430 Saint-Clair
Auvergne-Rhône-Alpes
Domaine du Golf St-Clair
  • Manager : Sandrine RIVAL
    Staff : AlexiaSandrine, Pascale
    Pro : Joffrey FEDERICCI

  • Merkmale

    18 holes - Par72 - 5631m
    Architects : Thierry SPRETCHER, Gery WATINE
    Year : 1988

    Equipments
    Practice 
    Putting green
    Pitching green

    Green-fees
    HS: Week & We : 61€
    LS : Week & We : 46€

    Services
    Restaurant
    Bar
    Pro shop 
    Golf school
    To rent : cars, trolleys

In der Umgebund vom Domaine du Golf Saint-Clair

Wo Essen?

En cliquant sur "J’accepte", vous acceptez l’utilisation des cookies. Vous pourrez toujours les désactiver ultérieurement. Si vous supprimez ou désactivez nos cookies, vous pourriez rencontrer des interruptions ou des problèmes d’accès au site."